Wie du endlich Nahrungs­mittel-
Unver­träg­lich­keiten überwindest
und unbe­schwerten Genuss erlebst.

Gemeinsam bringen wir deine Darm­balance 
in ein natürliches Gleichgewicht.

Hast Du Nahrugsmittel-Unverträglichkeiten bzw. Intoleranzen und möchtest sie endlich loswerden? 

Du möchtest endlich:

… alles  essen können, ohne vorher darüber nachdenken zu müssen;

… entspannt an sozialen Treffen und Events, wie Meetings, Seminaren, Dates & Co. teilnehmen können ohne Angst vor peinlichen Blähungen;

… wieder voll in deine Kraft kommen und wieder jede Menge Energie haben, sei es im Job, in der Familie oder im sozialen Umfeld;

… nicht mehr ständig einen Blähbauch haben und wie eine Schwangere aussehen und dich endlich in deiner Kleidung wohl und sexy fühlen;

… energiegeladen und voller Tatendrang und Motivation durch den Tag gehen;

… endlich, so wie früher, Kraft und Lust haben, mit den Menschen, die du liebst, aktiv und begeistert Zeit zu verbringen;

… dich in deinem Körper wohl fühlen, ein besseres Körperbewusstsein entwickeln und somit auch lernen, viel intuitiver mit ihm umzugehen; 

… mehr Leichtigkeit in deinem Leben erleben.

Dann bist du genau richtig bei mir. Gemeinsam bringen wir deinen Darm wieder in Balance.

 

Wenn Dein Darm in Balance ist hast, du  langfristig:

Du bist bei mir richtig, wenn du…

NAHRUNGSMITTEL-UNVERTRÄGLICHKEITEN

an Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und anderen Verdauungsbeschwerden leidest, wie z.B. einem Blähbauch, Sodbrennen, Durchfall bzw. Verstopfung, Leaky Gut oder Reizdarm;

ALLERGIEN

oder Allergien hast, wie Pollen, Hausstaub-, Tierhaar-, oder eine Kreuzallergie,

ERSCHÖPFUNG

oft erschöpft bist, wenig Energie im Alltag hast und deine Gesundheit präventiv stärken möchtest,

VERGANGENHEIT LOSLASSEN

emotionale Themen aus der Vergangenheit lösen möchtest, ohne die belastenden Situationen wieder neu erzählen zu müssen. Insbesondere bei einem Leaky Gut ist das Loslassen der Vergangenheit ein wichtiger Therapiebaustein.

Design ohne Titel-32
Doris Breulmann, Fachberaterin für Darmgesundheit und zertifizierte Anwenderin des Emotionscodes

Hallo, ich heiße Doris

und ich unterstütze feinfühlige Menschen dabei, wieder in ihre Kraft zu kommen durch ein neues Level an Darmgesundheit und Seelenbalance

Meine persönliche Gesundheitsgeschichte begann nach einer umfangreichen Zahnsanierung ohne Schutzmaßnahmen. Das freigesetzte Quecksilber aus den Amalgamfüllungen brachte mein Darm-Mikrobiom völlig durcheinander. Ich entwickelte zahlreiche Unverträglichkeiten und war permanent erschöpft. 

Nachdem die Schulmedizin nicht helfen konnte, habe ich meine Gesundheit selbst in die Hand genommen. Erst als ich das Problem an der Wurzel gepackt habe – am Darm, bzw. der Ernährung und meinem Seelenleben – konnte ich die Symptome mit der Zeit immer weiter auflösen.

Ich habe angefangen, viel über Naturheilkunde, Ernährung und Persönlichkeitsentwicklung zu lernen und habe viel ausprobiert. Immer mehr forschte ich über den Zusammenhang zwischen ErnährungStress, Umweltgiften und wie das unsere Darmgesundheit beeinflussen kann. In der Heiler-Ausbildung und in verschiedenen Retreats durfte ich sehr viel über innere Heilung lernen. Sie führten zu einer tiefen und ganzheitlichen Sichtweise der Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele sowie zu viel mehr Leichtigkeit in meinem Leben.

In meinem Coaching lernst du

die ganzheitliche 4-Stufen Darmgesundheitsformel

für mehr Darmbalance

Wie ich dich auf deinem Weg begleiten kann:

Design ohne Titel-33

1 : 1 Beratung

Im individuellen Ernährungscoaching gehen wir in die Tiefe und betrachten deine individuelle  Situation. Es geht hier um eine ganzheitliche Sichtweise, die Darmgesundheit, Ernährungsweise und Stressregulation mit einbezieht. Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte steht dabei im Vordergrund. 
 
 

 

Emotionscode-Sitzungen

Mit Emotionscode-Sitzungen helfe ich dir, nicht verarbeitete Emotionen aus der Vergangenheit zu lösen. Bei Verdauungsbeschwerden ist es häufig so, dass wir etwas im wahrsten Sinne des Wortes „nicht verdaut“ haben. Es ist sind nicht verarbeitete Emotionen aus der Vergangenheit, die gelöst werden möchten, damit Ruhe einkehren kann im Darm. Ganz oft ist es die unterdrückte Wut, die bei Unverträglichkeiten eine Rolle spielt. 
 

Das sagen meine Kundinnen über mich:

Previous slide
Next slide
In meinem Buch „Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten – NICHT MIT MIR!“ habe ich mein ganzes Wissen aus meiner eigenen, langjährigen Betroffenheit hineingeschrieben, um anderen Betroffenen die Umwege, die ich auf meinem Heilungsweg gegangen bin, zu ersparen.
In dem Workbook für 0 EUR erfährst du, wie du ganzheitlich deine Unverträglichkeiten heilen kannst durch das
 
  • Erkennen der Ursachen und
  • Ergreifen der richtigen Maßnahmen.